smart-data-protect

Glasfaser verlegen (innen) nach Maß

Endlich … Glasfaser ist verfügbar – doch was ist nun notwendig, um die neue Technologie nutzen zu können?

Die Provider, z.B. Deutsche Telekom, verlegen das Glasfaserkabel an den sogenannten HÜP (Hausübergabepunkt). Bevor das Glasfaserkabel in Ihrem Haus ankommt, muss das Glasfaserkabel erst unter dem Gehweg oder Vorgarten verlegt werden. Ist das erledigt, ist die erste Hürde gemeistert.

Als Nächstes ist eine Begehung notwendig, um das Glasfaserkabel vom HÜP individuell an den richtigen Platz zu verlegen. Nicht immer wird das vom Provider durchgeführt.

Wir, smart-data-protect sind Ihr Ansprechpartner für die individuelle Verlegung des Glasfaserkabels in Ihrem Haus oder Wohnung.

Meistens muss vom Kunden ein Leitungsweg vorher durchgeführt werden (Bohrungen Decke, damit die Glasfaser verlegt werden kann). Diese Bohrungen übernehmen wir für Sie.

Falls Leerrohre schon vorhanden sind, können diese genutzt werden. Ist das nicht möglich, können auch Kabelkanäle verlegt werden.

Wir verlegen Glasfaser bei Ihnen nach Maß – probieren Sie es aus.

Glasfaseranschluss_Aktion_08_2022